Zum Inhalt springen

9. Sonntag nach Trinitatis

    „Denn wer da hat, dem wird viel gegeben“: Das Evangelium von den anvertrauten Zentnern bei Matthäus stellt klar: Nicht der erlangt die Gnade Gottes, der „seinen Zentner im Acker sicher verbirgt“, sondern derjenige, der etwas riskiert, seine Talente, seinen Reichtum einsetzt und entwickelt.

    Die Protestantische Kirchengemeinde Bockenheim an der Weinstraße freut sich, Sie am 6. August im Gottesdienst begrüßen zu dürfen.

    Wir feiern um 10 Uhr in der Lambertskirche.