Zum Inhalt springen

Martinskirche wieder geöffnet

    In der kalten Jahreszeit blieb die Martinskirche wegen einer defekten Heizung geschlossen. Nun öffnet die Kirche wieder.

    Weil die Heizung nicht unbeaufsichtigt laufen darf, war es nicht möglich, die Kirche wie sonst üblich in der Nacht vor dem Gottesdienst vorzuheizen. Eigentlich müsste die Heizung deshalb schnellstmöglich saniert werden. Das Presbyterium bemüht sich um finanzielle Mittel, damit endlich wieder geheizt werden kann. Bis dahin öffnen wir die Martinskirche als Sommerkirche und freuen uns, Sie im Winter in der Lambertskirche begrüßen zu dürfen.

    Weil die Temperaturen aber wieder steigen und die Kirche auch ohne Heizung genutzt werden kann, können wir nun auch in der Martinskirche wieder Gottesdienste anbieten. Los geht es am Karfreitag um 10 Uhr mit Abendmahl. Auch am Ostermontag wird in der Martinskirche gefeiert.